Projekt One 88 – By Bosa

Author

Das Projekt One 88 präsentierte sich im Jahre 2016 als neue Opportunität in unserem Studio. Eine grosse Herausforderung für das gesamte Team. Entworfen durch das renommierte und international bekannte Team von Bosa Development, Amanat Architect und Hirsch Bedner Associates (HBA).  Ein sehr anspruchsvoller und perfektionistischer Kunde bei der Auswahl und Definition der Marketingstrategie. Das Gebäude verfügt über verschiedenen Wohndesigns welche sich in ihrer Morphologie und Innenarchitektur wiederspiegeln. Dies erforderte eine sorgfältige Bearbeitung aller Details um den gewünschten und anspruchsvollen Stil darzustellen.

Dieses Projekt war eines der wichtigsten in jüngster Vergangenheit in unserem Studio. Wir begleiteten es ca. eineinhalb Jahre und Dank der Freiheit der artistischen Leitung setzten wir zahlreiche Änderungen um. Unser 10- köpfiges Projektteam erzielte schließlich das gewünschte Endergebnis, nicht nur vom Kunden sehnlichst erwarten sondern auch von uns selbst.

Von Beginn an spürten wir eine grosse Verantwortung bei der Zusammenarbeit mit dem international sehr geachteten Architekten Architect Amanat.

Auf halben Wege erlebte das Projekt grosse strukturelle Änderungen aufgrund lokaler Restriktionen mit änderungen der Holzarbeiten und teilweise der Landschaftsgestaltung was uns zu verpflichtete die bisherige Konfiguration bei Produktion und Postproduktion zu modifizieren. Dies bedeutete praktisch wieder von vorne zu starten.

Wie stellten wir uns den hohen visuellen und kommunikativen Anforderungen dieses Projektes?

Seit mehr als 15 Jahres ist Xline auf die Entwicklung von Marketinglösungen für Real Estate spezialisiert. Ziel war es eng mit dem Team von One 88 zusammenzuarbeiten um alle gewünschten Tools für die Kommunikationsstrategie dieses Projekts bereitzustellen. Gemeinsam schafften wir, dass die Interessenten eine  personalisierte Vorstellung der Eigentumswohnungen die One 88 bietet, erhielten.

Wir decken dabei jeden Punkt ab, von der Interpretation der künstlerischen und konzeptionellen Vorgaben des Studios HBA, über alle Prozesse der Produktion und Postproduktion von Bildern und 3D Animationen bis hin zu einer globalen Kommunikationslösung und Interaktion des Kunden mit dem Projekt.  

Wir stellten uns der Herausforderung alle Aspekte des ursprünglichen artistischen Konzepte anzugleichen wobei wir mit hoher Aufmerksamkeit alle Bestandteile wie Materialien, Kontrast und  Atmosphäre bearbeiteten um es schließlich unseren Kunden zu präsentieren. Wir konzentrieren unsere Ressourcen auf die Konfiguration einer interaktiven virtuellen Architektur, die die Kunden in ein wirklich unvergessliches Virtual-Reality-Erlebnis versetzt. Wir nutzen unsere Tools als Marketing- und Kommunikationsinstrument, das innovativste in der Immobilienbranche, das Verkaufsprozesse durch eine wirkungsvolle Kundenbindung begünstigt und beschleunigt. 

Auf diese Weise vereinen wir uns nicht nur dem erarbeiteten Konzept, das die Aspekte der Raffinesse, der durchsichtigen Struktur und der Integration des Gebäudes in seine unmittelbare Umgebung berücksichtigt, sondern auch mit seinem kommerziellen Zweck, indem wir eine langfristige Beziehung durch eine unvergessliche Erfahrung generieren.

Wir verstärkten den Wunsch eine dieser Wohnung zu erwerben, durch unser interaktives 360º-Bildsystem, dessen Hauptziel es ist, Details und Räumlichkeiten realitätsgetreu zu visualisieren. Dabei zeigen wir das Design und Innenarchitektur und der Betrachter erkunden dabei das Projekt bequem von zu Hause aus.

Diese 360º Views sind heute der meist angewählte Bereich einer Webseite, dank seiner visuellen attraktivität und fortschrittlichen interaktion.

Um das großartige Projekt zu krönen wurde eine virtuelle Tour mittels einer Animation erstellt wobei das gesamte Projekt vorgestellt wurde.